Startseite

Sportverein Plößberg wird von Uwe Hecht angeführt

Uwe Hecht ist der neue Vorsitzende des SV Plößberg. Er ist der Nachfolger von Rainer Böckl, der auf eine erneute Kandidatur verzichtet hat, aber weiter Fußball-Abteilungsleiter bleibt.

Das Coronavirus hat alles durcheinandergewirbelt, auch beim SV Plößberg. Eigentlich war Anfang Juli das „75-Jährige“ des 1946 gegründeten Vereins geplant, doch das Fest mit Sportwoche wurde verschoben und soll nun im Jahr 2023 stattfinden. Zumindest wurde jetzt die im Spätherbst 2020 abgesagte Jahreshauptversammlung nachgeholt.

Dabei gab es an der Spitze des Vereins einen Generationswechsel. Uwe Hecht wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 37-Jährige ist der Nachfolger von Rainer Böckl (71), der nicht mehr kandidierte, aber weiter als Fußball-Abteilungsleiter tätig ist. „Ich freue mich auf die Aufgabe. Ich bin mir aber bewusst, dass die Fußstapfen groß sind, die Rainer hinterlässt“, sagte Hecht.

In seinem letzten Rechenschaftsbericht erinnerte Böckl auch an die finanziellen Auswirkungen von Corona. „Es gab weiter Ausgaben, aber keine Einnahmen.“ Die Zeit ohne Spielbetrieb sei zur Sanierung der Kabinen und Duschen genutzt worden. Im sportlichen Bereich gibt es eine wichtige Veränderung: Die zweite Mannschaft des SV Plößberg spielt künftig in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Schönkirch I. Wie bei den Fußballern standen auch in den anderen Sparten die Aktivitäten seit der letzten Versammlung im November 2019 fast komplett still.

Bürgermeister Lothar Müller sieht aber in der Coronakrise sogar etwas Positives: „Dadurch wurden die Gemeinschaften vielleicht sogar gestärkt. Bei euch sieht man das am Umbau.“

Das Ergebnis der Neuwahlen im Überblick: Vorsitzender Uwe Hecht (neu für Rainer Böckl); Zweiter Vorsitzender Dominik Zölch (wie bisher); Schriftführer Marco Hess (neu für Uschi Haid); Kassier Matthias Bäumler (neu für Manfred Zölch); Abteilungsleiter Fußball Rainer Böckl (wie bisher); Jugendleiter Rudi Gebert (wie bisher); Sparte Turnen Lucia Ziegler (wie bisher); Laufgruppe Uschi Haid (wie bisher); Sparte Eisstock Klaus Löw (wie bisher); Ausschussmitglieder: Philip Böckl, Matthias Freundl, Sebastian Hecht, Tobias Walter, Matthias Ziegler, Manfred Zölch und Thomas Zölch.